Finde eine ❤️-aufgabe - über 1000 berufliche Chancen warten auf Dich!

Pflegefachkraft (m/w/d) als Bereichsleitung für die operativen Regelstationen

Gemeinschaftskrankenhaus Bonn gGmbH

Drei christliche Gesellschafter: Barmherzige Brüder Trier e. V., Marienhaus GmbH Waldbreitbach, Stiftung Bürgerhospital zum
Hl. Johannes dem Täufer. Mit Nächstenliebe und Kompetenz im Dienst am Menschen.

Die Gemeinschaftskrankenhaus Bonn St. Elisabeth • St. Petrus • St. Johannes gGmbH ist ein Akutkrankenhaus mit 450 Planbetten in
3 Betriebsstätten mit den Fachabteilungen Innere Medizin, Geriatrie, Allgemein- und Viszeral­chirurgie, Gynäkologie / Geburtshilfe,
Kardiologie, Orthopädie / Unfallchirurgie / Sportmedizin, Gefäßchirurgie, Radiologie / Neuroradiologie und Anästhesie /
Intensivmedizin / Schmerz­therapie. In der Betriebsstätte St. Johannes besteht ein ambulantes OP- und Praxiszentrum.
Dem Krankenhaus ist eine Krankenpflegeschule mit 100 Ausbildungsplätzen angeschlossen.

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft und unterstützen Sie unsere Teams.
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Pflegefachkraft (m/w/d) als Bereichsleitung für unsere operativen Regelstationen

Unsere Benefits

  • Kompetente und hoch motivierte Teams
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit attraktiver Entlohnung
  • Eine strukturierte Einarbeitung
  • Freiraum zur aktiven Gestaltung
  • Digitale Patientendokumentation
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung, u. a. e-learning über CNE
  • Job-Ticket, JobRad (steuer­vergünstigtes „Dienstrad“), vergünstigte Mitgliedschaft im Urban Sports Club und Corporate Benefits
  • Finanzieller Zuschuss zur Kinder­betreuung
  • Vergütung nach AVR, einschließlich Zulagen und zusätzlicher Alters­vorsorge (KZVK)
  • Jahressonderzahlung und 30 Tage Urlaub
  • Außertarifliche finanzielle Dienstgeber­förderung für eine freiwillige Berufsunfähigkeits­versicherung
  • Weitere Sozialleistungen

Ihr Profil

  • Ausbildung in der Pflege
  • Weiterbildung für die pflegerische Leitung einer Station oder entsprechende Qualifikation bzw. die Bereitschaft diese zu absolvieren
  • Führungs- und Leitungserfahrungen wünschenswert
  • Ausgeprägte fachliche und soziale Kompetenz
  • Fähigkeit, Mitarbeiter als Team lösungs- und konsensorientiert zu führen

Ihre Aufgaben

  • Gestaltung und Weiterentwicklung der Stationsstrukturen und -prozesse im multi­professionellen Leitungsteam
  • Sicherstellung des Personal­managements und der Personal­einsatzplanung in Bezug auf die Pflegequalität und unter Berücksich­tigung der Wirtschaftlichkeit
  • Beteiligung an konzeptioneller Arbeit mit allen am Behandlungsprozess beteiligten Berufs­gruppen
  • Gezielte und bedarfsorientierte Team- und Personalentwicklung
  • Unser Gemeinschaftskrankenhaus befindet sich unweit des Hauptbahn­hofs, der Universität, des Poppelsdorfer Schlosses und der Innenstadt mit vielen Einkaufsmöglichkeiten.
  • Die Beethovenstadt bietet Ihnen zahlreiche kulturelle Möglichkeiten.


Wenn Sie sich mit den Zielen eines christlichen Krankenhauses identifizieren, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

WIR INFOR­MIEREN SIE GERNE VORAB:
Bei weiteren Fragen steht Ihnen gerne Frau Simski (Pflegedirektorin) telefonisch unter
0228 / 508-1504 oder per E-Mail s.simski@gk-bonn.de zur Verfügung.

IHRE BEWERBUNG RICHTEN SIE BITTE AN:
Gemeinschaftskrankenhaus Bonn
St. Elisabeth – St. Petrus – St. Johannes gGmbH
Pflegedirektorin Frau Simski
Bonner Talweg 4-6, 53113 Bonn
Telefon 0228 / 508-1504

Der Umwelt zuliebe bitten wir auf Papierbewerbungen zu verzichten.

Online Bewerbung